Viele verschiedene Anbieter offerieren inzwischen Apps und Plattformen für den digitalen Austausch von Dorfgemeinschaften.  Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webseite www.crossiety.de/anreppen-fuehrt-den-digitalen-dorfplatz-ein/ (abgerufen am: 25. Januar 2

Viele verschiedene Anbieter offerieren inzwischen Apps und Plattformen für den digitalen Austausch von Dorfgemeinschaften. Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webseite www.crossiety.de/anreppen-fuehrt-den-digitalen-dorfplatz-ein/ (abgerufen am: 25. Januar 2

Der digitale Dorfplatz Anreppen

02.03.2022 Astrid Weber

Das Römerdorf Anreppen ist einer von zehn Ortsteilen der Stadt Delbrück. Ein reges Vereinswesen prägt das Miteinander der ca. 1.500 Bürgerinnen und Bürger. Im letzten Jahr realisierte der Heimatverein Anreppen eine neue Webpräsenz (www.anreppen.de) für eine optimale Information über das vielschichtige Geschehen.

Foto/ DorfGut Beelen e.V.

Kulturelle Begegnungsstätte im „Haus Heuer“

27.01.2022 Sarah Pfeil

2008 veranlasste der Heimatverein Beelen e.V. die bauhistorische Untersuchung für das 1711 erbaute Haus Heuer, sodass 2010 erste Restaurierungsmaßnahmen eingeleitet werden konnten. Bis zur Eröffnung 2013 wurde es mit ehrenamtlichem Einsatz restauriert. Der Verein DorfGut Beelen e. V. erwarb mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Beelen das Anwesen und stellt es …

Titelblatt der Broschüre „Schätze im Dorf“ Grafik/ plan-lokal Körbel + Scholle Stadtplaner PartmbB

Titelblatt der Broschüre „Schätze im Dorf“ Grafik/ plan-lokal Körbel + Scholle Stadtplaner PartmbB

„Die Zukunft liegt in der Zusammenarbeit“ – Neue Mitte Heeren-Werve

03.12.2021 Astrid Weber

Eine ganz neue Ortsmitte wurde in den letzten zwei Jahren in Heeren-Werve geschaffen. Bei der Planung im Rahmen eines „Integrierten Handlungskonzeptes“ und in dem begleitenden Arbeitskreis „Rund ums Dorf“ war auch das für Heeren-Werve zuständige Ortsheimatpflege-Team Andrea Woter und Karl-Heinz Stoltefuß beteiligt.

Die Ortsheimatpflegerinnen und -pfleger bieten vielfältige Aktionen in Methler an. Foto/ Anja Sklorz

Kooperation zwischen Heimatpflege und Bürgerhaus Methler

16.11.2021 Astrid Weber

Die Gruppe der Kamener Ortsheimatpflegerinnen und -pfleger engagiert sich regelmäßig in den Stadtteilen. Seit Jahren bietet beispielsweise Ortsheimatpfleger Wilfrid Loos (Wasserkurl) zweimal monatlich Sprechstunden für Bürgerinnen und Bürger im Methler Bürgerhaus an. Dort sammelt er Bilder und Geschichten für das stetig wachsende digitale Archiv, informiert Besucherinnen und Besucher über Ortsgeschichte …

Das Stadtarchiv bietet vielfältige Unterstützungsangebote für Schülerinnen und Schüler. Foto/ Stadtarchiv Greven/ Stefan Schröder

Das Stadtarchiv bietet vielfältige Unterstützungsangebote für Schülerinnen und Schüler. Foto/ Stadtarchiv Greven/ Stefan Schröder

Archivpädagogik und historische Bildungsarbeit

11.10.2021 Astrid Weber

Das Stadtarchiv Greven und die Nelson-Mandela-Gesamtschule Greven haben eine Bildungspartnerschaft geschlossen. Das Stadtarchiv möchte durch archivpädagogische Maßnahmen historisch Interessierte, vor allem auch Schülerinnen und Schüler, befähigen, selbständig im Archiv zu forschen.