Titelbild zur Folge „Meine Oma. Die Löwenbändigerin“. Foto/ LWL-Medienzentrum für Westfalen

Titelbild zur Folge „Meine Oma. Die Löwenbändigerin“. Foto/ LWL-Medienzentrum für Westfalen

YouTube-Serie „Westfälinnen“ zeigt Frauen-Geschichte(n) und Rollenbilder im Wandel

02.10.2023 Sarah Pfeil

Das LWL-Medienzentrum für Westfalen hat eine YouTube-Serie veröffentlicht, in der starke Frauen aus der Vergangenheit und Gegenwart Westfalens vorgestellt werden. Ob Unternehmerin, Aktivistin oder Schaustellerin – in drei Folgen erzählt die Serie die in Vergessenheit geratenen Geschichten markanter Westfälinnen aus unterschiedlichen Zeiten und Kontexten. Dabei kontrastiert sie diese historischen Persönlichkeiten …

Ehrengrab des ersten Gladbecker Amtmanns Heinrich Korte (1853–1927) auf dem Friedhof Gladbeck-Mitte Foto/ Heinz Enxing

Ehrengrab des ersten Gladbecker Amtmanns Heinrich Korte (1853–1927) auf dem Friedhof Gladbeck-Mitte Foto/ Heinz Enxing

Friedhofsführung bietet Einblick in die Geschichte der Stadt Gladbeck

31.08.2023 Sarah Pfeil

Am 12. Mai 2023 veranstaltete der Verein für Orts- und Heimatkunde e. V. in Gladbeck gemeinsam mit der Volkshochschule Gladbeck eine Führung über den Friedhof Gladbeck-Mitte, welcher im Jahr 1888 eingeweiht wurde. Geleitet wurde die Führung von Heinz Enxing. Der Gang führte über den katholischen Friedhof St. Lamberti und den …

Auf einer Webseite informiert die Schul-AG über Projekte rund um den Friedhof. Grafik/ Bildschirmfoto der Webseite www.juedischer-friedhof-hausberge.de/home.html

Auf einer Webseite informiert die Schul-AG über Projekte rund um den Friedhof. Grafik/ Bildschirmfoto der Webseite www.juedischer-friedhof-hausberge.de/home.html

Schul-AG pflegt jüdischen Friedhof in Hausberge

31.08.2023 Sarah Pfeil

Nach einem Unterrichtsgang auf den jüdischen Friedhof in Hausberge in 2007 entschlossen sich Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Porta Westfalica, sich um die Pflege und den Erhalt des geschichtsträchtigen Friedhofs zu kümmern, der erstmalig um 1618/1621 als zugewiesene, unentgeltliche Begräbnisstätte für die jüdische Bürgerschaft der Stadt Minden und des Bistums …

Dieses Schild des „Geschichtserlebnisparks Brilon und die 16 Dörfer“ berichtet von dem Friedhof Brilons und von der Geschichte der Liste-Kapelle. Grafik/ Briloner Heimatbund – Semper Idem e. V.

Dieses Schild des „Geschichtserlebnisparks Brilon und die 16 Dörfer“ berichtet von dem Friedhof Brilons und von der Geschichte der Liste-Kapelle. Grafik/ Briloner Heimatbund – Semper Idem e. V.

Umfangreicher Themenweg im Sauerland stellt auch Friedhöfe vor

31.08.2023 Sarah Pfeil

Der Briloner Heimatbund – Semper Idem e. V. hat mit dem Museum Haus Hövener den „Geschichtserlebnispark Brilon und die 16 Dörfer“ mit rund 300 Informationsschildern zur Stadtgeschichte erarbeitet. In kurzer Textform und in Verbindung mit historischen Fotos und QR-Codes wird durch die Schilder ein Eindruck von der interessanten Geschichte der …

Die Gruppe auf dem Ostenfriedhof in Dortmund. Foto/ Ferdinand Ziese

Die Gruppe auf dem Ostenfriedhof in Dortmund. Foto/ Ferdinand Ziese

Schwerter Vereine machen Rundgang über den Ostenfriedhof in Dortmund

31.08.2023 Sarah Pfeil

Im Juli 2023 unternahmen der SGV Abt. Schwerte e. V. und der Heimatverein Schwerte e. V. mit zehn Interessierten unter Federführung des Schwerter Nachtwächters Ferdinand Ziese und dessen Ehefrau Johanna einen Rundgang über den Ostenfriedhof in Dortmund. Neben zahlreichen Informationen zum Friedhof wurden während des zweistündigen Rundgangs viele Grabstätten besichtigt …

Auf einer digitalen Karte sind alle Stätten der Gedenkkultur in Recklinghausen verortet. Grafik/ Bildschirmfoto der Webeite www.karte-recklinghausen.de/mapbender3/application/Gedenkkultur?#44276@7.20073/51.60570r0@EPSG:25832 (abgerufen am: 13. Juli 2023)

Digitalisierte Gedenkkultur in Recklinghausen

08.08.2023 Sarah Pfeil

Die Stadtverwaltung Recklinghausen informiert auf ihrer Webseite ausführlich über die Gedenkkultur in Recklinghausen und verwaltet daher in Kooperation mit dem Verein für Orts- und Heimatkunde Recklinghausen e. V. ein Online-Gedenkbuch, das die Ergebnisse der jahrzehntelangen Auseinandersetzung Recklinghäuser Bürgerinnen und Bürger mit der NS-Terrorherrschaft der Jahre 1933 bis 1945 widerspiegelt.

Das …