Heimatverein bewirtschaftet Garten mit Grundschülern als außerschulischen Lernort

30.08.2019

Der Garten und das denkmalgeschützte Backhaus des Heimatvereins an der Espequelle dienen seit einiger Zeit Grundschülern als außerschulischer Lernort. Das Projekt wurde initiiert von der Universität Siegen und wird unterstützt von Heiner Trapp und Brigitte Schreiber vom Heimatverein Bad Berleburg. Sie kooperieren mit der Grundschule Am Burgfeld.

Kategorien: Alltagskultur/Brauchpflege · Natur und Umwelt · Außerschulischer Lernort · Kinder und Jugendliche · Themenjahr

Projekt Museumsbus und regional-pädagogische Workshops für Kinder und Jugendliche in Brilon

15.08.2019

Bereits im fünften Jahr bietet der Heimatbund in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Hochsauerland das Projekt Museumsbus an, welches Schüler und ihre Betreuer zu freiem Eintritt in das Museum Haus Hövener einlädt. Schüler, die in Brilon und dem nahen Umland zur Schule gehen, können das Museum kostenlos besuchen und den regionalen ...

Kategorien: Dorfentwicklung · Natur und Umwelt · Kinder und Jugendliche · Themenjahr

Kindergartenführungen vermitteln Geschichte der Hohensyburg und Pflanzenwelt des Waldes

06.06.2019

Bereits seit 2009 bietet Ferdinand Ziese Führungen für Kinder in seinem Heimatgebiet rund um die Hohensyburg an. Erst kürzlich fand wieder eine Kindergartenführung statt. Ziese schlüpft in die Rolle von „Merlin dem Zauberer“ und erläutert den kleinen Zuhörern unter zu Hilfenahme von Zaubertricks die Geschichte der Hohensyburg und die Pflanzenwelt ...

Kategorien: Wandern · Natur und Umwelt · Kinder und Jugendliche · Themenjahr

Kindergruppe „Jürmker Kinner“ im Heimatverein Jöllenbeck ins Leben gerufen

06.06.2019

Seit Februar 2019 gibt es im Heimatverein Jöllenbeck eine Jugendgruppe. Die „Jürmker Kinner" richten sich insbesondere an Jungen und Mädchen von acht bis zwölf Jahren und haben derzeit 15 Mitglieder. Historische Rundgänge durch den Ort und Wanderungen gaben den Ausschlag, verstärkt Angebote für Kinder und Jugendliche zu entwickeln.

Kategorien: Natur und Umwelt · Kinder und Jugendliche · Themenjahr

Über 100 verschiedene Aktivitäten im gesamten Kreisgebiet

07.05.2019

Das abwechslungsreiche Jahresprogramm 2019 der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein stellt heimatkundliche und regional-kulturelle Bezüge für alle Generationen her. Dies gelang insbesondere durch den Einsatz vieler kooperativer Partner wie Natur- und Heimatvereine, Umweltschutzverbände, Landwirte, der Unteren Naturschutzbehörde und der Volkshochschule des Kreises Siegen-Wittgenstein, dem Regionalforstamt und vielen ehrenamtlich Aktiven.

Kategorien: Natur und Umwelt · Kinder und Jugendliche