Das Hochwasser in der Möllerstraße war 1975 so gewaltig, dass der Stellplatz des LKW von Heinz Holtschmit unterspült wurde. Eine aufwendige Bergung des Fahrzeugs wurde noch in der Nacht mit zwei Krähnen duchgeführt.  Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webse

Das Hochwasser in der Möllerstraße war 1975 so gewaltig, dass der Stellplatz des LKW von Heinz Holtschmit unterspült wurde. Eine aufwendige Bergung des Fahrzeugs wurde noch in der Nacht mit zwei Krähnen duchgeführt. Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webse

Digitalisierte Bilderdatenbank

04.04.2022 Astrid Weber

Im Februar 2021 hat der Verein für Orts- und Heimatkunde Hohenlimburg e. V. begonnen, sein umfangreiches und teilweise auch historisches Bildmaterial zu erfassen. Fotos werden eingescannt, digital auf eine einheitliche Größe zugeschnitten und mit einem Bildtitel versehen. Zudem erfolgt eine Beschreibung zum abgebildeten Inhalt.

Plattdeutsch und Internet? Das ist kein Widerspruch! Die Onlineversion enthält auch Audiodateien der Wörter und Redewendungen. Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webseite hillerplatt.de (abgerufen am: 25. Januar 2022)

Plattdeutsch und Internet? Das ist kein Widerspruch! Die Onlineversion enthält auch Audiodateien der Wörter und Redewendungen. Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webseite hillerplatt.de (abgerufen am: 25. Januar 2022)

Über 5.000 Wörter in Hiller Platt digital dokumentiert

02.02.2022 Astrid Weber

Nach einem gedruckten Wörterbuch „Wi küet Hiller Platt", das im Dezember 2017 veröffentlicht wurde, hat der plattdeutsche Arbeitskreis des Heimat- und Gartenbauvereins Hille e. V. neben einer digitalen Version der Publikation nun zusätzlich Audiodateien zum Hiller Platt auf seiner Webseite eingepflegt. Dort sind über 5.000 Wörter in Hiller Platt alphabetisch …

Durch die Schwerter Stadtgeschichte führt Paul Pannekauken.  Grafik/ Heimatverein Schwerte e. V./Ernst Montenbruck/Klose

Durch die Schwerter Stadtgeschichte führt Paul Pannekauken. Grafik/ Heimatverein Schwerte e. V./Ernst Montenbruck/Klose

Paul Pannekauken – digitaler Schwerter Kinderstadtführer

02.02.2022 Astrid Weber

Paul, der Pannekauken, das ist die kleine Figur, die seit Kurzem Kinder digital auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite durch die Schwerter Geschichte führt. Mittels der Rubriken „Stadtchronik“, „Rundgang“, „Stadtfilm“, „Stadtbefestigung“, „Impressionen“, „Kreativ“ und „Sagen“ finden Interessierte aller Altersklassen Informationen kindgerecht aufbereitet.

Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webseite deberkel.info (abgerufen am: 30. September 2021)

Grafik/ Bildschirmausschnitt der Webseite deberkel.info (abgerufen am: 30. September 2021)

Fahrrad- und Wanderrouten entlang spiritueller Orte

16.11.2021 Astrid Weber

Schon immer suchten Menschen nach Begegnung und Sinngebung – jede Generation mit eigener Fragestellung. Auch entlang der Berkel haben Menschen seit alters her Heiligtümer gebaut, sich dort versammelt und ihre religiösen Bräuche und Kulte vollzogen. Oftmals sind diese Stätten auf Anhöhen an der Berkel oder an den Furten zu finden.

Bukes historische Vergangenheit soll nicht in Vergessenheit geraten

11.10.2021 Astrid Weber

Der Verein Bürger und Vereine für Buke e. V. macht es sich zur Aufgabe, an historische Stätten der Daseinsvorsorge im Ort zu erinnern. Unter Mitarbeit des Ortschronisten Hans Norbert Keuter wurden kürzlich an drei markanten und historischen Plätzen des Dorfes Infotafeln aufgestellt. Eine Infotafel wurde am Kirchplatz in der Nähe …

Heimatverein bietet E-Bike-Training für Mitglieder an

15.04.2021

Das Pedelec ist ein umweltschonendes Verkehrsmittel für Fahrten in die nähere Umgebung. Routine wie auch mangelnde Praxis können aber dazu führen, dass man nicht richtig oder zu spät im Straßenverkehr reagiert.
Die Verkehrswacht Münster bietet in Kooperation mit der Unfallforschung der Versicherer (UDV) den Kurs „Fit mit dem Fahrrad“ an.